Progressive Muskelrelaxation

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Ressourcenorientierte Förderung der Stressbewältigung im Unternehmen

Sie möchten Ihre Mitarbeiter aktiv bei der Bewältigung von Stress und Burnout unterstützen? Wir bilden Ihre Mitarbeiter zum Kursleiter Progressive Muskelentspannung aus mit dem Ziel, diese effektive Form der Entspannung in Ihrem Unternehmen anzuleiten und auszuüben. In einem 3-tägigen Seminar absolvieren sie die Ausbildung zum Kursleiter, der sie befähigt, eigene Kurse anzuleiten und diese im Unternehmen durchzuführen. Ihren Mitarbeitern steht so eine unkomplizierte Methode zur Verfügung, mit der sie Stressreaktionen frühzeitig erkennen und ihnen wirkungsvoll entgegen treten können.

 

Bei der Progressiven Muskelentspannung PME (auch bekannt als Progressive Muskelrelaxation PMR nach Jacobson oder Tiefenentspannung) handelt es sich um ein Entspannungsverfahren durch bewusstes An- und Entspannen von Muskelgruppen. Die damit verbundene Ermüdung der Muskeln führt letztendlich zu einer wohltuenden Entspannung von Geist und Körper. Ihre Wirksamkeit ist in durch  wissenschaftliche Studien getestet und nachgewiesen.
 

Diese Entspannungsmethode ist für viele Menschen eine gute Wahl, da sie leicht zu erlernen ist, sofort funktioniert, schnell Erfolge bringt und den Körper kaum beansprucht. Die Übungen können im Stehen, Sitzen oder Liegen durchgeführt werden.

 

 

 

3-tägige Ausbildung zum Kursleiter Progressive Muskelentpannung

Auf Wunsch direkt in Ihrem Unternehmen oder unseren Räumlichkeiten in München-Neuhausen

Gruppen von 4 bis 10 Mitarbeiter

Die gesamte Ausbildung umfasst 32 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Gemeinsam werden die effektiven Techniken dieser Entspannungsmethode eingeübt und vertieft. Vermittelt werden die theoretischen und praktischen Grundlagen sowie Didaktik und Methodik der Progressiven Muskelentspannung. Den Abschluss bildet eine persönliche Lehrprobe mit Zertifikat.